From: ZDNet Daily Update <no-reply@zdnet.de>
Date: Wed, 14 Aug 2013 17:56:54 +0200
Subject: Smartphone-Markt: Windows Phone überholt Blackberry OS / Microsoft stopft 23 Sicherheitslöcher in Windows, IE und Ex

Daily Update
 
Mittwoch, 14. August 2013  


Smartphone-Markt: Windows Phone überholt Blackberry OS

Mit einem Marktanteil von 3,3 Prozent liegt es aber weiterhin deutlich hinter Android und iOS, die auf 79 respektive 14,2 Prozent kommen. Bei den Herstellern baut Samsung seine Führung auf Apple weiter aus. Im zweiten Quartal wurden erstmals mehr Smartphones als Feature Phones verkauft.

» mehr ...

Microsoft stopft 23 Sicherheitslöcher in Windows, IE und Exchange

Der Patch für Internet Explorer schließt allein neun kritische Lücken. Darunter ist eine schon beim Hackerwettbewerb Pwn2Own demonstrierte Anfälligkeit in der Sandbox des Browsers. Darüber hinaus sind Windows-Komponenten wie Kernel und IPMGv6 anfällig.

» mehr ...

AMD liefert Kaveri-APUs Anfang 2014 aus

Zum Start gibt es zunächst Desktop-Modell für den Sockel FM2+. Mobilvarianten folgen in der ersten Jahreshälfte. Die im 28-Nanometer-Verfahren gefertigten Steamroller-Prozessoren sollen rund 30 Prozent mehr Leistung bieten als bisherige Piledriver-Chips.

» mehr ...

Carl Icahn investiert in Apple und hält es für “extrem unterbewertet”

In einem Gespräch mit CEO Tim Cook hat er sich nach eigenen Angaben für einen umfangreicheren Aktienrückkauf ausgesprochen als bisher geplant. Seine Einmischung sorgte dafür, dass die Apple-Aktie gestern um knapp 5 Prozent auf rund 490 Dollar zulegte.

» mehr ...

ANZEIGE
Entdecken Sie die Zukunft des Computing in Unternehmen!
Melden Sie sich zur kostenlosen Veranstaltung "In Touch With The Future" am 8. Oktober in München jetzt an. Wir freuen uns auf ihren Besuch. Details und Anmeldung

Nutzer berichten von Multitouch-Problemen beim neuen Nexus 7

Die Pinch-to-zoom-Geste soll in einigen Fällen zum Umherspringen umliegender Objekte führen. Auch das Verschieben mittels Zwei-Finger-Geste funktioniert angeblich nicht immer ordnungsgemäß. Google weiß von den Problemen und untersucht sie.

» mehr ...

Google: Gmail-Nutzer haben keinen Anspruch auf Privatsphäre

Mit diesem Argument will der Internetkonzern eine Sammelklage wegen Data-Mining abweisen lassen. Google zufolge weiß auch ein Versender von Geschäftsbriefen nicht, wer ein Schreiben tatsächlich öffnet. Verbraucherschützer bezeichnen die Erklärung als "erstaunliches Eingeständnis".

» mehr ...

Microsoft wegen irreführenden Surface-RT-Verkaufszahlen verklagt

Die Klage richtet sich unter anderen gegen CEO Steve Ballmer und den früheren CFO Peter Klein. Sie sollen Microsofts wirtschaftliche Leistung im März-Quartalsbericht falsch dargestellt haben. Hintergrund ist die im Folgequartal erfolgte Abschreibung auf das Surface RT.

» mehr ...

ANZEIGE
Mobile Sicherheit & BYOD für Dummies
Der Zugriff privater Endgeräte auf Unternehmensdaten eröffnet neue Möglichkeiten, birgt aber auch neue Sicherheitsrisiken. Was also gilt es zu beachten, wenn Sie die Vorteile von BYOD unbeschadet nutzen möchten? Hier gibt´s alle wichtigen Fakten.

Neue Android-Malware verbreitet sich über Anzeigennetzwerke

Antivirenprogramme können den so eingeschleusten Schadcode nicht erkennen. In Asien aufgetauchte Malware meldet Android-Nutzer unter anderem für Premium-SMS-Dienste an. Bitdefender rechnet vor allem in Ländern ohne eigenen Google Play Store mit einer weiteren Zunahme solcher Angriffe.

» mehr ...

Xbox One setzt nun doch keine Verbindung mit Kinect voraus

Die Next-Generation-Konsole soll sich auch ohne die Kamera betreiben lassen. Außerdem kann der Sensor in den Einstellungen deaktiviert werden. Damit macht Microsoft nach der Aufgabe von Online-Zwang und Restriktionen für Gebrauchtspiele ein weiteres Zugeständnis.

» mehr ...

Größter Kreditkartenbetrug der USA: Hacker plädiert auf nicht schuldig

Dmitriy Smilianets soll für den Diebstahl von über 160 Millionen Kreditkartendaten mitverantwortlich sein. Er arbeitete mit spezialisierten Hackern aus Russland und der Ukraine zusammen. Einer seiner Mittäter wurde bereits verurteilt und verbüßt eine 20-jährige Haftstrafe.

» mehr ...

Samsung bleibt Smartphone-Marktführer in China

15,3 Millionen verkaufte Geräte bedeuten einen Anteil von 19,4 Prozent - 0,9 Prozentpunkte mehr als im Vorquartal. Samsung führt den chinesischen Markt zum sechsten Mal in Folge an. Apple liegt mit 4,3 Millionen verkauften iPhones weit zurück.

» mehr ...

ANZEIGE
Entdecken Sie die Zukunft des Computing in Unternehmen!
Melden Sie sich zur kostenlosen Veranstaltung "In Touch With The Future" am 8. Oktober in München jetzt an. Wir freuen uns auf ihren Besuch. Details und Anmeldung

Gericht weist Aktionärsklage gegen Ex-HP-CEO Mark Hurd ab

Den klagenden Aktionären ging es um HPs Selbstverpflichtung, bei allen Geschäften "offen, ehrlich und direkt" zu agieren. Der US-Bundesrichter sieht dies als viel zu vage für einen Rechtsstreit an. Die Kläger können den Wortlaut nun binnen 30 Tagen abändern.

» mehr ...

Hier anmelden für weitere kostenlose Newsletter von ZDNet.de

Klicken Sie hier um zukünftig keine Mailings von ZDNet.de-Partnern zu erhalten.

Für allgemeine Rückfragen zu diesem Newsletter kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontakt-Formular.

Copyright 2013 NetMediaInteractive GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Sitz: München | Rechtsform: GmbH | Registergericht: München, HRB 92283
Geschäftsführer: Dominique Busso

Impressum | Kontakt | Datenschutz

var IVW="http://zdnet.ivwbox.de/cgi-bin/ivw/NP/zdnet/newsletter/daily_udpate/;" + Math.random() + "/"; document.write("");

<
34660/34790
>
© 2009 - 2021 megahaus.eu