From: Der Tagesspiegel <newsletter@newsletter.tagesspiegel.de>
Date: Tue, 11 Jun 2013 17:00:47 +0200 (CEST)
Subject: Tagesspiegel-Newsletter: Empfehlung der Redaktion

Tagesspiegel Newsletter
Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.
In schwieriger Verfassung

Liebe Leserinnen und Leser

Für Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich und auch für den Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz (bfV9, Hans-Georg Maaßen, stellen beide Phänomen derzeit eine besondere Gefahr für Deutschland dar: Salafismus und Rechtsextremismus. Vor allem dann, wenn sie aufeinander treffen. Das ist eines der Ergebnisse des Verfassungsschutzberichts 2012. Auch weisen beide auf die zunehmenden Reisen von deutschen Islamisten nach Syrien hin, verbunden mit der Sorge, dass diese radikalisiert zurückkehren könnten. In unserer Mittwoch-Ausgabe erfahren Sie nicht nur, was noch in dem Bericht steht (das können Sie auch bereits online lesen), sondern auch, was diese Syrien-Reisen für Deutschland bedeuten. Außerdem berichtet unser Reporter Frank Jansen wieder vom NSU-Prozess in München.

Online möchte ich Ihnen noch eine kleine Geschichte ans Herz legen, die zeigt, wie man mit sozialen Netzwerken vielleicht nicht umgehen sollte: einfach abschalten. So hat es der neue Sprecher von Peer Steinbrück, Rolf Kleine, mit seinem bisher öffentlich einsehbaren Facebook-Profil getan, weil ihm ein Eintrag auf die Füße gefallen ist, den er zur Niedersachsen-Wahl gepostet hat und den die FDP als rassistisch bezeichnet hat. Zu recht.

Herzliche Grüße

Christian Tretbar

Berlin, 11. Juni 2013
Empfehlung der Redaktion
VERFASSUNGSSCHUTZBERICHT 2012
Friedrich sieht große Gefahr durch Salafismus
Deutschland steht laut dem Verfassungsschutzpräsidenten Maaßen noch immer im Visier des islamistischen Terrors. Bundesinnenminister Friedrich bereitet vor allem der Salafismus Sorge und die Konfrontation mit dem Rechtsextremismus. Fragen wirft der Verfassungsschutzbericht aber noch bei einem ganz anderen Thema auf. mehr ...
KEINE VISA FÜR BÜRGER AUS SYRIEN
Die dreijährige Terroristin
Sumeela darf nicht nach Deutschland reisen. Die Botschaft sagt, die Syrerin bedrohe die öffentliche Sicherheit. Im Juli wird Sumeela drei Jahre alt. Ein Beispiel deutscher Visapolitik. mehr ...
UMSTRITTENER POST
Steinbrück-Sprecher Kleine zieht Facebook-Notbremse
Rolf Kleine, der neue Sprecher von SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück, soll eigentlich Fettnäpfchen aus dem Weg räumen. Jetzt ist er mit einem alten Facebook-Eintrag erstmal selbst in eines getreten und hat nun die Notbremse gezogen. mehr ...
DER TÄGLICHE S1-WAHNSINN VON UND NACH ZEHLENDORF
Fährst Du S-Bahn oder wohnst Du schon?
Geburten, Hochzeiten, Todesfälle, Familienkonflikte, Jobangebote. Ich danke allen auf der S1 von und nach Zehlendorf, dass ich täglich mit intimen, privaten oder beruflichen Informationen versorgt werde. Ich frage mich, fahr' ich S-Bahn oder wohn' ich schon? mehr ...
IN EIGENER SACHE
Die Tagesspiegel App für iPhone und iPad
Mit der Tagesspiegel App für iPhone und iPad haben Sie überall bequem Zugriff auf sämtliche Inhalte der gedruckten Zeitung und unsere exklusiven Online-Inhalte von Tagesspiegel.de. mehr ...
Aktuell auf Tagesspiegel.de
ELBE-FLUT IN BRANDENBURG
Das Hochwasser könnte noch bis zu zehn Tage stehen
Der Scheitel der Flutwelle hat Perleberg erreicht. Die Lage ist stabil, aber sie bleibt weiterhin angespannt, die Pegel steigen im Moment nicht weiter. Jetzt gilt es, die Deiche zu halten, denn die weichen allmählich durch. Dabei müssen sie noch eine ganze Weile durchhalten. mehr ...
NACHRICHTEN-TICKER ZUM HOCHWASSER
Justizminister wollen über Flut-Versicherung beraten
Angesichts der immensen Schäden durch die Elbe-Flut wollen die Justizminister aus Bund und Ländern über eine eigene Hochwasser-Versicherung beraten. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und Angela Merkel besuchen die vom Elbehochwasser bedrohte Stadt Hitzacker am Mittwoch. Alle weiteren Entwicklungen lesen Sie in unserem Live-Ticker. mehr ...
FOTOSTRECKE
Land unter auch in Schleswig-Holstein
Helfer und Flutwasseropfer sind längst am Ende ihrer Kräfte, während es zu einem weiteren Deichbruch in Sachsen-Anhalt kommt. Auch Bahnreisende müssen mit massiven Behinderungen im ICE-Verkehr rechnen. Und die Situation bleibt angespannt. mehr ...
LIVESTREAM VOM TAKSIM-PLATZ
Erdogan demonstriert seine Macht
Gestern noch signalisierte der türkische Ministerpräsident Erdogan Gesprächsbereitschaft, heute stürmt die Polizei den Taksim-Platz. Die Bilder aus Istanbul sehen Sie hier auch in einem Livestream. mehr ...
FLUGHAFEN BERLIN-TEGEL
19 Menschen durch giftige Dämpfe verletzt
Es war offenbar ein äußerst scharfes Reinigungsmittel, das den Rettungseinsatz auslöste: 19 Menschen in Tegel erlitten Atemwegsreizungen, zwei von ihnen mussten sogar in ein Krankenhaus gebracht werden. Das gesamte Terminal musste gesperrt werden. mehr ...
BERLIN-NEUKÖLLN
Schuss im Internetcafé: Ein Mann verletzt
Wieder ist in Neukölln ein Mensch durch einen Schuss aus einer Waffe verletzt worden. Der Schütze feuerte einmal auf das Knie des Mitarbeiters eines Internetcafés. Die Kunden blieben unverletzt. mehr ...
BERLINS GRUNDSTEINLEGUNGEN
Mit Arnold Schwarzenegger in der Baugrube des Stadtschlosses
Am Mittwoch wird mal wieder ein Grundstein gelegt, dieses Mal für das Stadtschloss. Das feierliche Zeremoniell soll Glück bringen. Geklappt hat das aber nicht immer. Ein Rundgang zu Zwergen, Bären und bösen Geistern. Bauhelm auf! mehr ...
PANNE BEI DER LANDESBANK BERLIN?
Kunde vermisst fast eine Million Euro
Ein Spitzenmanager aus Kalifornien, der in gebrochenem Englisch per Mail Überweisungsaufträge nach China aufgegeben haben soll - der Fall klingt kurios. Fakt ist aber, dass eine Million Euro von seinem Konto bei der LBB verschwunden sind. Was genau ist geschehen? mehr ...
APPLE-ANKÜNDIGUNGEN ZU IOS 7 UND MAVERICKS
So sieht künftig das iPhone aus
"Das neue iOS 7 ist die größte Änderung seit der Einführung des iPhones", sagt Tim Cook. Mit der neuen Software sieht das iPhone tatsächlich aus wie ein komplett neues Handy. Andere Neuerungen wie iWatch oder ein iPhone light gibt es hingegen nicht. Entsprechend fiel die Reaktion an der Technologiebörse Nasdaq aus. mehr ...
STIMMEN SIE AB!
Wer ist der beste Trainer der Bundesliga-Geschichte?
Zum 50. Geburtstag der Fußball-Bundesliga kürt eine Tagesspiegel-Expertenjury die beste Elf aus fünf Jahrzehnten. Im letzten Teil wird der beste Trainer der Bundesliga-Geschichte gesucht. Machen Sie mit und stimmen Sie für Ihren Favoriten ab! mehr ...
Verlag der Tagesspiegel GmbH
Askanischer Platz 3, 10963 Berlin
Geschäftsführung: Florian Kranefuß
Amtsgericht Charlottenburg HRB 43850
Haben Sie Anregungen oder Fragen an die Redaktion?
E-Mail: online.redaktion@tagesspiegel.de

Wollen Sie eine Anzeige im Newsletter schalten?
E-Mail: urban@tagesspiegel.de

Wollen Sie unsere RSS-Feeds abonnieren?
«Hier» finden Sie unseren RSS-Feed.

Haben Sie Fragen zu einem Tagesspiegel Print-Abo?
E-Mail: vertrieb@tagesspiegel.de

Möchten Sie unseren Newsletter abbestellen?
«Hier» um diesen Newsletter abzubestellen

<
34047/35210
>
© 2009 - 2021 megahaus.eu