From: ZDNet IT-Business <no-reply@zdnet.de>
Date: Wed, 10 Oct 2012 19:32:00 +0200
Subject: Neue Diskussion um die optimale Technologie für Business-Drucker

IT-Business
 
Mittwoch, 10. Oktober 2012  
Neue Diskussion um die optimale Technologie für Business-Drucker

Die Frage, ob Laser- oder Tintenstrahldrucker besser sind, wurde zuletzt meist mit "kommt darauf an" beantwortet. Die meisten Hersteller bieten daher beide Technologien an. Jetzt hat Lexmark jedoch angekündigt, auf Tinte im Business-Umfeld zu verzichten. Epson setzt dagegen auf Tinte und gibt dem Laserdruck den Laufpass. ZDNet hat bei beiden nachgefragt.

» mehr ...

ANZEIGE
ERP auf Open Source Basis
Die am Markt angebotenen ERP Systeme sind so vielfältig wie die Anforderungen, die sie abdecken. Was also unterscheidet ein OpenSource ERP von einem herkömmlichen ERP-System?
Wir wollen die wichtigsten Unterschiede am Beispiel des OpenSource ERP ADempiere erläutern. Dabei erläutern wir zuerst, was OpenSource Software ist. Anschließend gehen wir darauf ein, dass OpenSource Software nicht auf die ERP Lösung beschränkt ist.
Erfahren Sie mehr über ERP-Systeme in diesem Whitepaper.
Microsoft kürzt Bonuszahlung für CEO Steve Ballmer

Er bekommt weniger Geld als im Vorjahr. Der Aufsichtsrat war mit seinen Leistungen nicht vollständig zufrieden. Andere Spitzenmanager des Softwarekonzerns erhielten im Fiskaljahr 2012 deutlich höhere Boni.

» mehr ...

Bericht: Twitter plant eigenen Videodienst

Ziel ist angeblich die Schaffung eines einheitlichen Nutzererlebnisses. Anwender sollen ihre auf Twitter veröffentlichten Videos künftig auf Servern des Unternehmens hosten. Das Angebot wäre eine Alternative zu yFrog, TwitVid und Vodpod.

» mehr ...

Warner-Music-Eigentümer investiert 100 Millionen Euro in Musikstreaming-Dienst Deezer

Mit dem Geld sollen frühere Investoren ausbezahlt und die weitere Expansion vorangetrieben werden. Es ist der höchste Betrag, der je in ein französisches Web-Unternehmen investiert wurde. In Deutschland ist Deezer seit Dezember 2011 aktiv.

» mehr ...

ANZEIGE
Overbeck Job Lounge – die Jobmesse mit Persönlichkeit
Jetzt kostenlos informieren
Microsoft startet Betaphase von Azure-Diensten für Windows Server

Die Clouddienste erlauben das Hosting von Virtuellen Maschinen und Websites. Sie sollen vor allem Service Provider und Hosting-Partner ansprechen. Die endgültige Version ist für Anfang 2013 vorgesehen.

» mehr ...

Facebook bietet im Streit um gesponserte Anzeigen neuen Vergleich an

Einen früheren Vergleichsvorschlag lehnte der zuständige Richter ab. Das nachgebesserte Angebot sieht eine Entschädigung von 10 Dollar für jeden berechtigten Kläger vor. Ein Opt-out bietet das Soziale Netz seinen Nutzern noch immer nicht an.

» mehr ...

HTC meldet erneut deutlichen Umsatz- und Gewinnrückgang

Der Gewinn bricht im dritten Quartal um 79 Prozent auf 103 Millionen Euro ein - neuer Negativrekord. Der Umsatz sinkt um 48 Prozent auf 1,85 Milliarden Euro. Beide Kennzahlen liegen unter den Erwartungen der Analysten.

» mehr ...

Angst vor Spionage: US-Kongress warnt vor Huawei und ZTE

In einem aktuellen Bericht bezeichnet er Produkte und Dienstleistungen der chinesischen Hersteller als Sicherheitsrisiko. Die US-Regierung will "im Interesse der nationalen Sicherheit" Fusionen oder Übernahmen mit Beteiligung der beiden Unternehmen blockieren.

» mehr ...

Foxconn räumt “Disput” in chinesischem iPhone-Werk ein

Der Apple-Zulieferer dementierte die Unruhen am Freitag zunächst ganz. Jetzt bestätigte er die Arbeitsverweigerung von einigen Hundert Mitarbeitern der Qualitätskontrolle. Darüber hatten zuvor China Labor Watch sowie die amtliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua berichtet.

» mehr ...

Deutsche Telekom erwartet Milliardenverlust

Grund ist die Fusion von T-Mobile USA mit MetroPCS. Sie macht Wertberichtigungen von 7 bis 8 Milliarden Euro nötig. Diese zehren den von Börsenanalysten prognostizierten Jahresgewinn von 2,6 Milliarden Euro auf.

» mehr ...

Facebook geht gegen 15-Milliarden-Dollar-Datenschutzklage vor

Es beantragt die Abweisung des Verfahrens. Die Kläger haben angeblich nicht dargelegt, inwiefern Facebook ihre Privatsphäre verletzt. Deren Anwälte werfen dem Social Network weiterhin Verstöße gegen seine eigene Datenschutzrichtlinie vor.

» mehr ...

Klagen zu Facebooks Börsengang werden gesammelt verhandelt

Die eingereichten Klagen richten sich gegen das Soziale Netz, Emissionsbanken und die Nasdaq. Ein Bundesrichter in New York soll alle knapp 50 Fälle übernehmen. Facebook hatte die Zusammenlegung beantragt und hält die Klagen für unbegründet.

» mehr ...

Oracle erkennt Urteil zu Java-Nutzung durch Google nicht an

Ein Berufungsgericht soll die Entscheidung von Richter William Alsup prüfen. Dieser hatte im Mai festgestellt, dass Oracles 37 Java-APIs nicht dem Urheberrecht unterliegen. Daher konnte Google mit Android auch nicht gegen selbiges verstoßen.

» mehr ...

Intel stellt Personal-Cloud-Lösung für Privatkunden und KMUs vor

Die NAS-Geräte basieren auf Atom-Prozessoren und erlauben lokale wie entfernte Zugriffe. Laut Intel eignen sie sich als persönliche Cloud im Büro oder zuhause. Die ersten OEM-Produkte sind ab rund 300 Dollar lieferbar.

» mehr ...

Google legt jahrelangen Rechtsstreit mit US-Buchverlagen bei

Der pragmatische Vergleich klammert grundsätzliche Copyright-Fragen aus. Die Verlage können digitalisierte Bücher für Google Books zulassen oder sie entfernen. Gleichzeitig führt der US-Autorenverband seine Sammelklage gegen Google weiter.

» mehr ...

Samsung erwartet weiteres Rekordquartal dank Galaxy-Verkäufen

Der operative Gewinn soll im dritten Quartal auf 5,6 Milliarden Euro steigen. Das entspricht einem Zuwachs von 90 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Umsatz wird voraussichtlich knapp 36 Milliarden Euro betragen.

» mehr ...

Google kündigt weitere Entlassungen bei Motorola Mobility an

Die Kosten für den Stellenabbau steigen von 275 auf 300 Millionen Dollar. Das ist das Ergebnis einer Überprüfung der im August vorgestellten Restrukturierungspläne. Auch danach schließt Motorola weitere Maßnahmen zur Kostensenkung nicht aus.

» mehr ...

Bitkom: Deutscher Markt für E-Reader wächst 2012 um 247 Prozent

Der Absatz erhöht sich voraussichtlich auf 800.000 Stück. Der Umsatz mit Lesegeräten soll hierzulande um 163 Prozent auf 78 Millionen Euro steigen. Für 2013 prognostiziert der Branchenverband ein weiteres Plus von 65 Prozent auf 128,5 Millionen Euro.

» mehr ...

Facebook erreicht Marke von einer Milliarde aktiven Nutzern

Der Meilenstein wurde am 14. September um 21.45 Uhr deutscher Zeit erreicht. Die Mitglieder haben insgesamt 1,13 Billionen Likes verteilt, 219 Milliarden Fotos online gestellt und Songs mit einer Gesamtspielzeit von 210.000 Jahren wiedergegeben.

» mehr ...

Hier anmelden für weitere kostenlose Newsletter von ZDNet.de

Klicken Sie hier um zukünftig keine Mailings von ZDNet.de-Partnern zu erhalten.

Für allgemeine Rückfragen zu diesem Newsletter kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontakt-Formular.

Copyright 2012 NetMediaInteractive GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Sitz: München | Rechtsform: GmbH | Registergericht: München, HRB 92283
Geschäftsführer: Dominique Busso

Impressum | Kontakt | Datenschutz

var IVW="http://zdnet.ivwbox.de/cgi-bin/ivw/NP/zdnet/newsletter/itbusiness/;" + Math.random() + "/"; document.write("");

<
31662/34790
>
© 2009 - 2021 megahaus.eu