From: Tagesspiegel <newsletter@newsletter.tagesspiegel.de>
Date: Wed, 10 Oct 2012 08:01:08 +0200 (CEST)
Subject: Tagesspiegel: News am Morgen

Tagesspiegel
Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.
Liebe Leserinnen und Leser
News am Morgen
BERLIN, 10. Oktober 2012
Kassen und Ärzte einigen sich im Honorarstreit
Nach einem achtstündigen Verhandlungsmarathon steht fest: Die Honorare für die rund 150.000 niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten steigen im kommenden Jahr um 1,15 bis 1,27 Milliarden Euro. Aber die Protestwelle der Praxisärzte ist zu diesem Zeitpunkt bereits angerollt. mehr...
Wowereit rüffelt die S-Bahn
Nach mehreren gewalttätigen Übergriffen an S-Bahnhöfen hat jetzt auch Berlins Regierender Bürgermeister die Deutsche Bahn zum Handeln aufgefordert. Die zeigt sich gesprächsbereit - und will umgekehrt das Land in die Pflicht nehmen. mehr...
Merkel lobt Sparbemühungen der Griechen
Autobahn gesperrt, U-Bahnhöfe geschlossen. Merkel besucht ein Athen im Ausnahmezustand. Kaum jemand ist in Griechenland so verhasst wie sie. Doch die Kanzlerin kam, um zu loben. mehr...
Urteil zum Bau der A 100 erwartet
Am Mittwoch hat die Spannung ein Ende: In Leipzig verkündet das Bundesverwaltungsgericht um 10 Uhr, ob die Stadtautobahn A100 weitergebaut werden darf. Wie die Entscheidung ausfallen wird, hatte sich bereits angekündigt. mehr...
Netanjahu ordnet rasche Neuwahlen in Israel an
Zu Beginn des Schicksalsjahrs 2013 gehen die Israelis wieder zur Wahlurne. Netanjahu setzt auf Neuwahlen, um sich vor einer möglichen Konfrontation mit dem Iran eine breitere Machtbasis zu verschaffen. mehr...
Justiz prüft Video zu Schüssen der Polizei
Die Staatsanwaltschaft wertet jetzt ungeschnittene Aufnahmen des Einsatzes gegen bewaffneten Mann aus. mehr...
Henkel verstärkt Objektschutz nach rechtsextremen Angriffen
Zwei Parteibüros, ein bekannter Jugendklub und ein Flüchtlingsheim sind in nur einer Nacht attackiert worden. Der Treffpunkt der Falken wird nun nachts durchgehend bewacht – Senator spricht von „feigen Taten“. mehr...
Polizei vermutet den Entführer noch in der Nähe
Der spektakuläre Entführungsfall aus Storkow beschäftigte die Polizei auch am Dienstag. Die Ermittler verfolgen mehrere Spuren. Doch der entscheidende Hinweis fehlt. mehr...
Senat: Gratis-Internet kommt 2013
Nach Angaben der Berliner Landesregierung gibt es mehrere Bewerber für ein kostenloses Wlan-System. Und im Bundesrat sollen demnächst rechtliche Hürden beseitigt werden. mehr...
Eine schöne Woche wünscht Ihnen das tagesspiegel.de-Team

Verlag der Tagesspiegel GmbH
Askanischer Platz 3, 10963 Berlin
Geschäftsführung: Oliver Finsterwalder
Amtsgericht Charlottenburg HRB 43850

Haben Sie Anregungen oder Fragen an die Redaktion?
E-Mail: online.redaktion@tagesspiegel.de

Wollen Sie eine Anzeige im Newsletter schalten?
E-Mail: urban@tagesspiegel.de

Wollen Sie unsere RSS-Feeds abonnieren?
«Hier» finden Sie unseren RSS-Feed.

Haben Sie Fragen zu einem Tagesspiegel Print-Abo?
E-Mail: vertrieb@tagesspiegel.de

Möchten Sie unseren Newsletter abbestellen?
«Hier» um diesen Newsletter abzubestellen
«Hier» um in Zukunft den TEXT-Newsletter zu erhalten

<
31648/34790
>
© 2009 - 2021 megahaus.eu