From: Tagesspiegel <newsletter@newsletter.tagesspiegel.de>
Date: Mon, 28 May 2012 12:01:29 +0200 (CEST)
Subject: Tagesspiegel: Berlin-News

Tagesspiegel
Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.
Liebe Leserinnen und Leser
Berlin-News
BERLIN, 28. Mai 2012
Räuber stechen Mann mit Messer in den Rücken
Ein 36-jähriger Mann ist am Sonntagabend in Neukölln bei einem Raubüberfall mit einem Messer verletzt worden. Die Täter erbeuteten seine Geldbörse und flüchteten. mehr...
Polizei fasst Autodiebe in Charlottenburg
Pech für zwei Autoknacker in Charlottenburg: Bei ihrem Versuch, einen VW Golf aufzubrechen, ging die Alarmanlage los. Die Täter wollten noch flüchten - doch die Polizei war schneller. mehr...
Der mit dem Schuh-Tick
Daniel Kokscht ist eigentlich ein ganz normaler Typ aus Mitte, allerdings mit einem speziellen Hobby: Er hat 200 Paar Sneakers – und jetzt sogar eins mit seinem Namen. mehr...
5.000 Tänzer ziehen durch Kreuzberg
Tänzer, Trommler, Musiker: Neun Stunden ist am Sonntag der große Umzug des Karnevals der Kulturen von Neukölln nach Kreuzberg gezogen. 700.000 Menschen schauten sich das Spektakel an, das in diesem Jahr von einer neuen Tanz-Formation eröffnet wurde. mehr...
Verdächtiger im Darkroom-Fall soll weiteren Mord begangen haben
Der Mord in einer Friedrichshainer Schwulenkneipe vor knapp drei Wochen ist offenbar aufgeklärt. Der im wesentlichen geständige Tatverdächtige griff anscheinend zwei weitere Berliner an - von denen nur einer überlebte. mehr...
Randale im Bus
Ein junger Mann benahm sich in der Nacht in einem Bus daneben und bedrohte die Mitfahrenden. Als der Busfahrer das unterbinden wollte, schlug er ihm ins Gesicht. Sein Versuch, auch noch die Geldkassette zu klauen, misslang ihm aber. mehr...
Kunterbunter Umzug
Der Umzug ist der Höhepunkt des Karnevals der Kulturen; eine Dreiviertelmillion Zuschauer werden erwartet. Schauen Sie ihn sich in unserer Bildergalerie an! mehr...
Messerattacke im U-Bahnhof Bismarckstraße
Ein Unbekannter attackierte einen jungen Mann, so dass er ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden musste. Die Gründe für den Angriff sind unklar. mehr...
Eine schöne Woche wünscht Ihnen das tagesspiegel.de-Team

Verlag der Tagesspiegel GmbH
Askanischer Platz 3, 10963 Berlin
Geschäftsführung: Joachim Liebler
Amtsgericht Charlottenburg HRB 43850

Haben Sie Anregungen oder Fragen an die Redaktion?
E-Mail: online.redaktion@tagesspiegel.de

Wollen Sie eine Anzeige im Newsletter schalten?
E-Mail: urban@tagesspiegel.de

Wollen Sie unsere RSS-Feeds abonnieren?
«Hier» finden Sie unseren RSS-Feed.

Haben Sie Fragen zu einem Tagesspiegel Print-Abo?
E-Mail: vertrieb@tagesspiegel.de

Möchten Sie unseren Newsletter abbestellen?
«Hier» um diesen Newsletter abzubestellen
«Hier» um in Zukunft den TEXT-Newsletter zu erhalten

<
30150/34765
>
© 2009 - 2021 megahaus.eu