From: ZDNet Top-News der Woche <news-weekly@newsletters.zdnet.de>
Date: Sat, 26 May 2012 00:59:44 +0800
Subject: ZDNet Top-News der Woche vom 25.05.2012

 Top-News der Woche | Newsletter | ZDNet.de



ANZEIGE









Online lesen 25.05.2012








Top-News der Woche




Neue Urheberabgabe macht Flash-Speichermedien erheblich teurer

Sie steigt zwischen 800 und 1850 Prozent an. Das könnte USB-Sticks und SD-Karten um circa 20 bis 35 Prozent verteuern. Die GEMA begründet die Anhebung mit den gewachsenen Speicherkapzitäten. Der neue Tarif gilt bereits ab 1. Juli 2012.

» mehr ...









ANZEIGE










News-Highlights der Woche



Google entfernt jedes Jahr Millionen URLs wegen Urheberrechtsverstößen

Microsoft stellte zwischen Juli 2011 und April 2012 die meisten Anfragen. In der zweiten Hälfte 2011 löschte Google 97 Prozent aller bemängelten URLs. Die Zahlen schließen Youtube und Blogger nicht einmal ein.

» mehr ...





Yahoo führt iOS-Browser Axis ein

Er wird ergänzt durch ein Plug-in für die Desktop-Browser Chrome, Firefox, IE und Safari. Schwerpunkt ist die über alle Geräte synchron gehaltene Suche. Seiten erscheinen während der Eingabe als horizontal scrollbare Vorschau.

» mehr ...





Zweites Java-Urteil: Android verletzt Oracles Patente nicht

Der Verhandlungsteil endet mit einem klaren Sieg für Google. Den für die Ermittlung des Schadenersatzes vorgesehen dritten Teil sagt das Gericht ab. Google bezeichnet das Urteil als einen Erfolg für das gesamte Android-Ökosystem.

» mehr ...





HP meldet Gewinnrückgang und streicht 27.000 Stellen

Der Profit schrumpft um 31 Prozent auf 1,6 Milliarden Dollar. HP rechnet durch die Entlassungen mit Einsparungen von bis zu 3,5 Milliarden Dollar. Das Geld will der Computerhersteller in erster Linie in Forschung und Entwicklung investieren.

» mehr ...





Datenschutzbeauftragte fordern mehr Patientenrechte

Den jetzt im Bundestag diskutierten Entwurf halten sie für unzureichend. Es fehlt etwa an Regeln für die Einbeziehung Dritter und für den Fall des Arztwechsels. Die vorgesehenen Zugriffseinschränkungen für Patienten dagegen gehen zu weit.

» mehr ...





Google warnt auf Suchseiten vor Infektionen mit DNSChanger

Das Verfahren entspricht dem des BSI. Allerdings erscheint die Warnung auf jeder fast Ergebnisseite der Suchmaschine. Am 9. Juli werden die Ersatzserver des FBI abgeschaltet: Infizierte PCs haben danach keine Internetverbindung mehr.

» mehr ...





Larry Page: Motorola-Kauf ist Schlüssel zu Googles Zukunft

Page sieht Mobilgeräte als Nachfolger des Desktop-PCs. Die stärkere Bindung von Hard- und Software soll für Erfolg auch im Tablet-Bereich sorgen. Die Führung übernimmt Googles bisheriger Amerikachef Dennis Woodside.

» mehr ...





Facebook-Investor verklagt Nasdaq

Der Anleger wirft der US-Börse erheblich verzögerte Auftragsausführungen beim IPO von Facebook vor. Er möchte Schadenersatz und strebt den Status einer Sammelklage an. Die Nasdaq bedauert inzwischen, den Börsengang nicht verschoben zu haben.

» mehr ...





Dell meldet Umsatz- und Gewinnrückgang im ersten Quartal

Die Einnahmen schrumpfen um 4 Prozent auf 14,4 Milliarden Dollar. Der Gewinn bricht um 33 Prozent auf 635 Millionen Dollar ein. Das Ergebnis bleibt hinter den Erwartungen von Analysten zurück.

» mehr ...





Apple bleibt wertvollste Marke

Ihr Wert stieg im vergangenen Jahr um 19 Prozent auf 183 Milliarden Dollar. Weitere Technologiefirmen in den Top 5 sind IBM, Google und Microsoft. Die Deutsche Telekom landet als wertvollste deutsche Marke auf Platz 20.

» mehr ...





Twitter erläutert seine Tracking-Pläne

Es hat eine neue Datenschutzrichtlinien vorgelegt. Besuchsdaten löscht es nach zehn Tagen, aber Mailadressen und Namen erst nach 18 Monaten. Standort, Provider und Geräte-ID etwa kann es unbegrenzt speichern.

» mehr ...





Bing Maps Streetside in Deutschland nicht mehr verfügbar

Microsoft hat die Einstellung des Dienstes bestätigt, wollte über die Gründe aber zunächst keine Angaben machen. Später wurde dann bekannt gegeben, dass man den Dienst wegen der vielen Verpixelungs-Anfragen bis auf Weiteres beendet habe.

» mehr ...





Android-Malware fordert Geld für Gratis-Apps

Nur die erste App-"Empfehlung" führt tatsächlich zu Google Play. Auch der eigentliche Kaufvorgang wird verschleiert. Ein Hinweis zum Preis findet sich nur in den verlinkten Nutzungsbedingungen.

» mehr ...





ITC-Richter: Apple und RIM verletzen keine Kodak-Patente

Auch im Wiederholungsverfahren ändert sich das Urteil nicht. Apple und RIM verstoßen lediglich gegen einen nach Ansicht des Richters ungültigen Anspruch. Kodak will die Entscheidung nun vor allen Mitgliedern der Kommission anfechten.

» mehr ...





Bericht: Google plant Entlassungen bei Motorola Mobility

Die Entscheidung fällt angeblich schon in Kürze. Das Ausmaß ist allerdings noch nicht bekannt. Morgen will Google die im August 2011 angekündigte und 12,5 Milliarden Dollar teure Übernahme von Motorola Mobility abschließen.

» mehr ...





Facebook-Aktie rutscht am zweiten Handelstag um elf Prozent ab

Der Preis des Papiers sinkt auf 34,03 Dollar. Facebooks Marktwert schrumpft um 11 Milliarden Dollar auf 93,13 Milliarden Dollar. Einige Analysten erwarten, dass eine Facebook-Aktie in zwölf Monaten zwischen 44 und 46 Dollar kosten wird.

» mehr ...





StatCounter: Chrome ist der beliebteste Browser weltweit

Dies gilt zumindest für die vergangene Woche. Vor allem an den Wochenenden wird der Google-Browser sehr stark genutzt. Die Marktforscher zählen allerdings vorgerenderte Seiten ebenso wie tatsächlich abgerufene.

» mehr ...





Untethered Jailbreak für iOS 5.1.1 soll bald erscheinen

Absinthe 2.0 soll den freien Zugang zum Dateisystem und den Zugriff auf den Cydia Store für das neue iPad und für fast alle anderen iOS-Geräte ermöglichen. Lediglich das neueste Apple TV (dritte Generation) wird nicht unterstützt.

» mehr ...





Auch China genehmigt Motorola-Übernahme durch Google

Der Suchriese will die Transaktion nun Anfang dieser Woche abschließen. Medienberichten zufolge erteilt China seine Zustimmung nur unter Auflagen. Demnach muss Google seine Mobilbetriebssystem Android für fünf Jahre "offen und frei" anbieten.

» mehr ...





Facebook auf 15 Milliarden Dollar Schadenersatz verklagt

Eine US-Anwaltskanzlei vereint 21 Datenschutzvorwürfe zu einer Sammelklage. Den Schadenersatz errechnet sie auf Basis des Abhörgesetzes Wiretap Act. Es ahndet Verstöße mit einer Entschädigung von bis zu 10.000 Dollar pro Betroffenem.

» mehr ...







ANZEIGE
E-Book: Tipps für eine standortunabhängige Zusammenarbeit
In diesem E-Book werden die Probleme und Herausforderungen von Remote-Zusammenarbeit untersucht. Es zeigt spezifische Richtlinien und Techniken auf, um in einer Arbeitswelt erfolgreich zu bleiben, die nach verstärkter Mobilität und Verteilung, verbesserten Technologien und intensiver Zusammenarbeit verlangt und von ständigem Wandel geprägt ist.
Download E-Book









Weitere Highlights der Woche



Toshiba AT200: Was taugt das dünnste Android-Tablet?

Tablets müssen schlank und elegant sein, sonst bleibt ihnen der Erfolg im Markt versagt. Lediglich gut auszusehen reicht aber auch nicht. ZDNet hat geprüft, ob beim superflachen Toshiba-Tablet Ausstattung und Leistung stimmen.

» mehr ...





HP meldet Gewinnrückgang und streicht 27.000 Stellen

Der Profit schrumpft um 31 Prozent auf 1,6 Milliarden Dollar. HP rechnet durch die Entlassungen mit Einsparungen von bis zu 3,5 Milliarden Dollar. Das Geld will der Computerhersteller in erster Linie in Forschung und Entwicklung investieren.

» mehr ...





Facebook-Investor verklagt Nasdaq

Der Anleger wirft der US-Börse erheblich verzögerte Auftragsausführungen beim IPO von Facebook vor. Er möchte Schadenersatz und strebt den Status einer Sammelklage an. Die Nasdaq bedauert inzwischen, den Börsengang nicht verschoben zu haben.

» mehr ...





Bing Maps Streetside in Deutschland nicht mehr verfügbar

Microsoft hat die Einstellung des Dienstes bestätigt, wollte über die Gründe aber zunächst keine Angaben machen. Später wurde dann bekannt gegeben, dass man den Dienst wegen der vielen Verpixelungs-Anfragen bis auf Weiteres beendet habe.

» mehr ...





Kurswechsel: SAP gibt den Suite-Gedanken auf

Auf seiner Hausmesse klopft SAP ordentlich auf den Putz: Statt dicker Software-Pakete gibt es künftig lose verknüpfte Anwendungen, und bis 2015 will man Nummer zwei bei Datenbanken sein. Nur bei Business By Design wird SAP bescheidener.

» mehr ...









Aktuelle Job-Angebote im ZDNet-Stellenmarkt

Senior Consultants for IT Service Management (m/w)
bei Atos (active)




Praktikum im Fachbereich Logistik / Vertrieb (m/w)
bei Carl Zeiss (active)




Senior Marketing Manager (m/w) mit Schwerpunkt Online & CRM
bei ESCADA SE (active)




Consultant SAP FICO (m/w)
bei Ingram Micro Distribution GmbH (active)








Dieser Newsletter wurde an die E-Mail zdnetde@megahaus.eu geschickt.
Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie bitte hier.
Für allgemeine Rückfragen zu diesem Newsletter kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontakt-Formular.



Copyright 2012 NetMediaInteractive GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Sitz: München | Rechtsform: GmbH | Registergericht: München, HRB 92283
Geschäftsführer: Dominique Busso

Impressum | Kontakt | Datenschutz








<
30143/34765
>
© 2009 - 2021 megahaus.eu