From: Tagesspiegel <newsletter@newsletter.tagesspiegel.de>
Date: Thu, 27 Oct 2011 12:02:28 +0200 (CEST)
Subject: Tagesspiegel: Politik-News

Tagesspiegel
Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.
Hallo lieber Leser
Politik-News
BERLIN, 27. Oktober 2011
Schließen und streichen
Die Bundeswehr braucht für weniger Soldaten weniger Kasernen – die betroffenen Kommunen verlangen nach Kompensation. Es gibt aber auch Gewinner: zum Beispiel die Hauptstadtregion. mehr...
Renten steigen 2012 kräftig
Erst eine Nullrunde, dann ein leichter Anstieg und jetzt ein sattes Plus: Die Rentner in Deutschland können sich 2012 auf mehr Geld freuen. Aber auch die Arbeitnehmer haben etwas davon. mehr...
Schuldenschnitt für Griechenland
Die Eurozone hat in der Nacht einen neuen Versuch zur Lösung der Krise des Euro gestartet - unter anderem werden Griechenland nun Schulden erlassen. Man habe Griechenland "nur ein einziges Angebot" gemacht, sagte Kanzlerin Merkel und sprach von "unserem letzten Wort". mehr...
Italiens Problem
Die Gerüchte über einen Rücktritt von Staatschef Silvio Berlusconi mehren sich. Gleichzeitig steigt der Druck aus Brüssel. Italien soll endlich konkrete Pläne liefern, wie es seinen Schuldenberg abbauen will. mehr...
Banken entscheiden mit über Schuldenschnitt
Warum sind sie die Geldinstitute so wichtig, und was wird von ihnen verlangt? mehr...
Am Anfang eines langen Weges
In Hamburg werden verletzte Libyer behandelt. Sie werden Geduld brauchen - und sie wünschen sich Geduld beim Aufbau ihres Landes. mehr...
Streichkonzert im Norden
Vor allem Schleswig-Holstein muss mit einer großen Truppenreduzierung rechnen – und Ministerpräsident Peter Harry Carstensen mit Kritik mehr...
Europas Banken müssen Kapital aufstocken
Die europäischen Banken müssen ihren Kapitalpuffer aufstocken, um sich gegen die Schuldenkrise zu wappnen. In Brüssel beschlossen die Staats- und Regierungschefs eine Erhöhung der Kernkapitalquote systemrelevanter Banken auf neun Prozent. mehr...
Platzeck zeigt sich erleichtert
Berlin und Brandenburg bleiben von massiven Streichungen im Rahmen der Bundeswehrreform verschont. mehr...
Deutsch-israelische Irritationen
Bundeskanzlerin Angela Merkel will eine U-Boot-Lieferung angeblich verhindern. Aus Ärger über die israelische Siedlungspolitik im arabischen Ostjerusalem? mehr...
Eine schöne Woche wünscht Ihnen das tagesspiegel.de-Team

Verlag der Tagesspiegel GmbH
Askanischer Platz 3, 10963 Berlin
Geschäftsführung: Joachim Liebler
Amtsgericht Charlottenburg HRB 43850

Haben Sie Anregungen oder Fragen an die Redaktion?
E-Mail: online.redaktion@tagesspiegel.de

Wollen Sie eine Anzeige im Newsletter schalten?
E-Mail: urban@tagesspiegel.de

Wollen Sie unsere RSS-Feeds abonnieren?
«Hier» finden Sie unseren RSS-Feed.

Haben Sie Fragen zu einem Tagesspiegel Print-Abo?
E-Mail: vertrieb@tagesspiegel.de

Möchten Sie unseren Newsletter abbestellen?
«Hier» um diesen Newsletter abzubestellen
«Hier» um in Zukunft den TEXT-Newsletter zu erhalten

<
26721/34897
>
© 2009 - 2021 megahaus.eu