From: Tagesspiegel <newsletter@newsletter.tagesspiegel.de>
Date: Fri, 14 Oct 2011 12:02:29 +0200 (CEST)
Subject: Tagesspiegel: Wirtschaft-News

Tagesspiegel
Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.
Hallo lieber Leser
Wirtschaft-News
BERLIN, 14. Oktober 2011
Fitch droht Deutscher Bank mit Abstufung
Fitch gehört zu den drei wichtigen Ratingagenturen. Nun nimmt das Unternehmen zwölf internationale Banken ins Visier. Andere Branchengrößen hat es schon erwischt - und auch die Berliner Landesbank. mehr...
Zweite Ratingagentur stuft Spanien herab
Die Ratingagentur Standard & Poor's setzt wenig Vertrauen in die spanische Wirtschaftkraft. Im Nachbarland Portugal schrumpft die Wirtschaft deutlich - Spielraum für Ausgaben gibt es nicht. mehr...
Bahn-Kunden zahlen für Energiewende
Der Bahn-Konzern begründet seine jüngste Preiserhöhung auch mit dem Atomausstieg. Auch Pendler und Stammfahrgäste müssen künftig mehr zahlen. Die Preise für Berlins S-Bahn bleiben konstant. mehr...
Eine schöne Woche wünscht Ihnen das tagesspiegel.de-Team

Verlag der Tagesspiegel GmbH
Askanischer Platz 3, 10963 Berlin
Geschäftsführung: Joachim Liebler
Amtsgericht Charlottenburg HRB 43850

Haben Sie Anregungen oder Fragen an die Redaktion?
E-Mail: online.redaktion@tagesspiegel.de

Wollen Sie eine Anzeige im Newsletter schalten?
E-Mail: urban@tagesspiegel.de

Wollen Sie unsere RSS-Feeds abonnieren?
«Hier» finden Sie unseren RSS-Feed.

Haben Sie Fragen zu einem Tagesspiegel Print-Abo?
E-Mail: vertrieb@tagesspiegel.de

Möchten Sie unseren Newsletter abbestellen?
«Hier» um diesen Newsletter abzubestellen
«Hier» um in Zukunft den TEXT-Newsletter zu erhalten

<
26418/34897
>
© 2009 - 2021 megahaus.eu