From: ZDNet TechExpert <techexpert@newsletters.zdnet.de>
Date: Thu, 29 Sep 2011 04:27:03 +0800
Subject: Apache: Verschlüsselung und Webanwendungen einrichten

 TechExpert | Newsletter | ZDNet.de



ANZEIGE









Online lesen 28.09.2011








Thema der Woche




Apache: Verschlüsselung und Webanwendungen einrichten

Wer mit Apache SSL-Websites und Anwendungen betreiben möchte, etwa ein Wiki oder ein CMS, muss ein paar Dinge beachten. ZDNet gibt eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Einsteiger, wie man eine vollständige LAMP-Umgebung installiert.

» mehr ...









ANZEIGE










News



SlideShare wechselt von Flash zu HTML 5

So will das Dokument-Sharing-Portal Entwicklerressourcen besser einsetzen. HTML 5 ist auch Teil seiner Mobilstrategie: Es ermöglicht das Teilen von Inhalten, ohne dass Nutzer vorher eine Anwendung installieren müssen.

» mehr ...





O2 startet mobile Datentarife ohne Mindestlaufzeit

"O2 go" umfasst drei Monatsflatrates mit unterschiedlicher Bandbreite sowie 1 bis 7,5 GByte High-Speed-Volumen. Sie kosten zwischen 15 und 35 Euro monatlich. Auch neue Datentarife für KMUs hat O2 ab 5. Oktober im Angebot.

» mehr ...





Amazons Android-Tablet Kindle Fire kostet 199 Dollar

Es kommt in den USA am 15. November in den Handel, lässt sich aber schon jetzt vorbestellen. Zusätzlich hat der Onlinehändler drei neue Kindle-Versionen vorgestellt. Die günstigste kostet 79 Dollar.

» mehr ...











ANZEIGE
Selbständig & unter 55?
Private Krankenkasse ab nur 99,- € für Selbständige & Freiberufler! Testsieger Vergleich
» mehr Informationen
Bis 12% und mehr
Endlich auch für Privatanleger: Teakholzinvestment ab 3.900€ bis zu 12% p.a. und mehr steuerfrei
» mehr Informationen















Groupon bringt Treueprogramm für Händler

Groupon Rewards wird kommenden Monat zunächst in den USA eingeführt. Händler können sich ab sofort dafür anmelden. Nutzer schalten Rabatte frei, wenn sie einen bestimmten Betrag bei einem Unternehmen ausgegeben haben.

» mehr ...





Nokia liefert einziges MeeGo-Smartphone N9 aus

Es lässt sich ab sofort bei Amazon Deutschland vorbestellen. Mit 16 GByte Speicher kostet das N9 als EU-Import 619 Euro, mit 64 GByte 799 Euro. Die Ausstattung umfasst WLAN, HSPA, Bluetooth und NFC sowie eine 8-Megapixel-Kamera.

» mehr ...





Skype-Update für iOS bringt Bildstabilisierung und Bluetooth-Support

Videoanrufe sollen bei Verwendung der rückwärtigen Kamera jetzt weniger verwackelt sein. Nicht zahlende Kunden sehen ab sofort Werbeeinblendungen. Außerdem kann es mit dem Update zu Problemen kommen - etwa bei der Synchronisation.

» mehr ...





Aus MeeGo und LiMo wird "Tizen"

Beide Betriebssysteme verschmelzen in einem neuen Open-Source-Projekt. Die Entwicklung erfolgt unter dem Dach der Linux Foundation. Die technische Leitung übernehmen Intel und Samsung.

» mehr ...





Toshiba bringt 7-Zoll-Variante seines Android-Tablets Thrive

Es startet im Dezember zunächst in den USA für unter 400 Dollar. Toshiba hat alle Anschlüsse verkleinert; der Akku ist fest verbaut. Der Vorgänger mit 10,1 Zoll ist hierzulande seit August unter dem Namen AT100-100 erhältlich.

» mehr ...





Windows 8: auch die ARM-Version kommt mit Desktop

Gerüchte, wonach nur die Metro-Oberfläche zur Verfügung steht, sind falsch. Anwendungen müssen für ARM neu kompiliert werden. Hardwarehersteller wollen auf Basis von ARM-CPUs Notebooks mit langen Akkulaufzeiten entwickeln.

» mehr ...





Thunderbird 7.0 verbessert Add-on-Manager

Der E-Mail-Client listet Erweiterungen nun in einer kachelförmigen Übersicht auf. Er basiert wie die jüngste Ausgabe von Firefox auf der Rendering-Engine Gecko 7. Auch das Adressbuch und der Assistent zur Kontenerstellung wurden optimiert.

» mehr ...





Mozilla will Kompatibilität von Firefox-Add-ons verbessern

Der beschleunigte Releasezyklus führt zu Problemen mit Erweiterungen. Von Mozilla gehostete Add-ons sind zu fast 100 Prozent kompatibel zu einer neuen Firefox-Version. 75 Prozent aller Plug-ins entziehen sich aber bisher Mozillas Kompatibilitätsprüfung.

» mehr ...





EU prüft Entwurf für europaweites E-Payment-System

Es soll in allen 27 Mitgliedsstaaten sowie in Lichtenstein, Monaco, Island, Norwegen und der Schweiz zum Einsatz kommen. Die EU will eine Ausgrenzung neuer Mitbewerber und Zahlungsanbieter verhindern. Ihr liegt eine entsprechende Kartellbeschwerde vor.

» mehr ...





Windows 8 synchronisiert OS-Einstellungen und Apps

Anwender müssen dazu eine Windows Live ID mit ihrem Account verknüpfen. Im Domänen-Netzwerk kann der Admin darüber bestimmen, was abgeglichen wird. Alle Daten werden verschlüsselt übertragen und gespeichert.

» mehr ...





Google: Schriftrollen vom Toten Meer sind online einsehbar

Fotograf Ardon Bar-Hama hat sie mit bis zu 1200 Megapixeln Auflösung abfotografiert. Google steuert Storage und App Engine zum Projekt bei. Auch an der Entwicklung der dazugehörigen Website war es beteiligt: Sie lässt sich durchsuchen.

» mehr ...





Fonic bringt Smartphone-Komplettpaket für 30 Euro

Fonic Smart enthält 500 Freiminuten oder SMS und 500 MByte Datenvolumen. Danach drosselt Fonic die Geschwindigkeit auf GPRS-Niveau. Den Basistarif mit 9 Cent pro Minute/SMS benennt der Mobilfunkanbieter in Fonic Classic um.

» mehr ...





Microsoft überarbeitet webbasierten Windows Phone Marketplace

Das neue Design ist ab sofort live. Es wirkt aufgeräumter und ähnelt jetzt stärker dem Android Market. Der Windows Phone Marketplace unterstützt künftig auch Downloads over the air.

» mehr ...





Canonical plant App Store für Ubuntu

Über das integrierte Software Center sollen Nutzer bald auch kostenpflichtige Anwendungen installieren können. Eine neue Website informiert Entwickler, wie sich Apps für Ubuntu programmieren und veröffentlichen lassen. Canonical behält 20 Prozent des Umsatzes.

» mehr ...





Facebooks unveröffentlichte iPad-App ist angeblich seit Mai fertig

Der zuständige Entwickler Jeff Verkoeyen ist inzwischen zu Google gewechselt - nach eigenen Angaben aus Frust über Facebooks Unfähigkeit. Die langerwartete Anwendung könnte kommende Woche beim Apple-Event präsentiert werden.

» mehr ...





Google+-App für iOS um neue Funktionen erweitert

Der Videochat Hangout ist jetzt auch mit iPhone, iPod Touch oder iPad erreichbar. Der Gruppenchat Huddle wurde in Messenger umbenannt und ermöglicht nun Fotoversand. Aktuell hat Google+ mehr als 43 Millionen Nutzer.

» mehr ...





Mozilla veröffentlicht Final von Firefox 7

Sie steht ab sofort in über 80 Sprachen für Windows, Mac OS X und Linux zur Verfügung. Firefox 7 startet schneller als seine Vorgänger und verbessert die Speichernutzung. Firefox Sync überträgt jetzt auch Lesezeichen und Passwörter.

» mehr ...





Chrome synchronisiert künftig Add-on-Einstellungen

Die Funktion ist schon im Chrome-Quellcode enthalten. Es dauert aber noch, bis sie auch in einer Browserversion Einzug hält. Bisher lassen sich unter anderem Passwörter und Lesezeichen synchronisieren.

» mehr ...





Amazon stellt am 28. September voraussichtlich Tablet "Kindle Fire" vor

Sein Prozessor stammt angeblich von TI und taktet mit 1,2 GHz. Eine Kamera fehlt. Als OS kommt eine stark verschlankte Android-Version mit angepasster Oberfläche zum Einsatz, die Zugriff auf Amazons Multimedia-Inhalte bietet.

» mehr ...





CDU-Rechtsexperte will auch in Deutschland Three-Strikes-Regel einführen

Siegfried Kauder will in acht Wochen einen entsprechenden Gesetzentwurf vorlegen. Das sagte er gegenüber Zeit Online. Im Bundesjustizministerium hält man den Vorschlag verfassungsrechtlich für bedenklich. Die FDP lehnt ihn ab.

» mehr ...





Intel will MeeGo angeblich mit neuen Partnern weiterentwickeln

Das Betriebssystem soll nach FTD-Informationen mit der Konkurrenzplattform LiMo zusammengeführt werden. Hinter ihr stehen unter anderem NEC, Panasonic und Samsung. Nokia hatte sich im Februar aus der MeeGo-Entwicklung zurückgezogen.

» mehr ...





Facebook behebt "Unfriending"-Bug

Der Fehler trat seit der Einführung der Timeline auf. Nutzer konnten in ihrem Profil sehen, welche Freunde den Kontakt zu ihnen abgebrochen haben. Facebook reagiert unter anderem auf Kritik von Datenschützern.

» mehr ...





560.000 Menschen in Deutschland sind internetsüchtig

Das entspricht einem Prozent der Altersgruppe zwischen 14 und 64 Jahren. 4,6 Prozent gelten der Studie "Prävalenz der Internetabhängigkeit" zufolge als "problematische Internetnutzer". Vor allem junge Frauen sind gefährdet.

» mehr ...





Bericht: Facebook lockt kleine Firmen mit Gratisanzeigen

Es arbeitet unter anderem mit der US-Handelskammer zusammen. Ein Programm soll kleine Firmen über ihre Werbemöglichkeiten bei Facebook aufklären. 2011 wird das Social Network rund 3,8 Milliarden Dollar über Werbung einnehmen.

» mehr ...





Netflix-Aktie rasselt um 57 Prozent nach unten

Damit wird der Streaming-Dienst zu einer attraktiven Übernahmeoption für Konkurrenten wie Google und Amazon. Momentan steht seine Aktie bei 129 Dollar. Angeblich gibt es eine Reihe von Interessenten.

» mehr ...





Stiftung Warentest fordert für Tarifrechner Kontrolle der Bundesnetzagentur

Deren Ergebnisse seien irreführend. Die Aufsichtsbehörde müsse Konsequenzen aus den Manipulationsvorwürfen gegen Verivox ziehen, fordert "test"-Chefredakteur Hubert Primus im ZDF-Wirtschaftsmagazin "WISO".

» mehr ...





Sparkassen finden Google Wallet zu unsicher

Sie favorisieren ihr eigenes System. Bei Google Wallet sind laut dem Sparkassenverband DSGV die deutschen Anforderungen an den Datenschutz nicht erfüllt. Dasselbe gilt demnach für die deutschen Mobilfunkanbieter.

» mehr ...





Facebook-Entwickler: "Wir betreiben kein Cookie-Tracking"

Ein Hacker wirft dem Social Network vor, das Surfverhalten seiner Nutzer auch nach dem Ausloggen zu verfolgen. Einer der beteiligten Entwickler weist seine Schlussfolgerungen zurück. Eine offizielle Stellungnahme Facebooks steht noch aus.

» mehr ...





Patentstreit mit Apple: Verizon stellt sich auf Samsungs Seite

Es will die Koreaner im Verfahren unterstützen. Jetzt muss ein Richter entscheiden, ob der US-Mobilfunkanbieter als "Freund des Gerichts" zugelassen wird. Am 13. Oktober findet die nächste Anhörung im Patentprozess statt.

» mehr ...





Toshiba ergänzt Notebook-Serien Tecra S11 und Satellite Pro L770

Das 15,6-Zoll-Modell S11-104 kommt mit Intels Core-CPU i7-640M, 4 GByte DDR3-RAM, einer 320-GByte-Festplatte und Workstation-Grafik. Das 17,3-Zoll-Gerät L770-125 bietet eine Core-i3-CPU mit integrierter Grafik. Die Preise betragen 1499 respektive 549 Euro.

» mehr ...





Microsoft veröffentlicht erste Beta von WebMatrix 2.0

Sie soll die Konfiguration der Werkzeugsammlung vereinfachen. Die enthaltene SQL Server Compact Edition aktualisiert Microsoft auf die kommende Version "Denali". Mit Einschränkungen läuft die Beta auch unter der Preview von Windows 8.

» mehr ...





Londoner Bürgermeister warnt vor Handynetz-Engpässen bei Olympischen Spielen

Boris Johnson zufolge werden intensiv neue Masten installiert. Bei Ereignissen wie dem 100-Meter-Finale der Männer könnten sie aber an ihre Grenzen stoßen. Über den Hotspot-Ausbau gibt es widersprüchliche Aussagen.

» mehr ...





Stiftung Warentest ermittelt bis zu 90 Prozent Sparpotenzial durch Fremdtinten

Nachgebaute Einzelfarbpatronen schneiden besser ab als wiederbefüllte Kombipatronen mit integriertem Druckkopf. In der Gesamtnote kommen die Drittanbieter fast nie an den Originalhersteller heran.

» mehr ...





LaCie liefert externe Mac-Festplatten mit Thunderbolt-Anschluss aus

Die Little-Big-Disk-Modelle bieten 1 oder 2 TByte Speicherplatz. Sie lassen sich auch in Serie schalten. Die Preise liegen zwischen 349 und 449 Euro. Ein Anschlusskabel ist nicht enthalten und kostet 49 Euro extra.

» mehr ...





Zulieferer sprechen sich gegen HPs PC-Spin-off aus

Quanta Computer, Inventec, Wistron und Foxconn fehlt angeblich das Vertrauen. Druck kommt auch von Kunden und aus dem Handel: Dell und Lenovo fahren laut einem IDC-Analysten gezielte Kampagnen, um die Unsicherheit auszunutzen.

» mehr ...





Ubuntu 11.10 Beta 2 ist fertig

64-Bit-Nutzer haben es leichter, 32-Bit-Software einzuspielen. Mit OneConf lassen sich installierte Softwarepakete auf mehreren Rechnern synchron halten. Die ARM-Variante unterstützt zusätzliche Hardware.

» mehr ...





Dell senkt Preise für Business-Notebooks um bis zu 28 Prozent

Die Palette reicht vom 13-Zoll-Gerät bis zur Workstation mit 15,6 Zoll. Alle reduzierten Modelle verfügen über Sandy-Bridge-Prozessoren und entstammen den Reihen Latitude sowie Precision. Bis zum 30. September entfallen auch die Versandkosten.

» mehr ...





Yahoo News vernetzt sich stärker mit Facebook

Yahoo erklärt die Facebook-Freunde zu "persönlichen Redakteuren". Yahoo News Activity zeigt die von Freunden gelesenen Nachrichten. Die Anwendung kommt später auch nach Europa und wird in weitere Yahoo-Angebote integriert.

» mehr ...





Neue Entwicklerversion von Mac OS X 10.7.2 aktualisiert Safari-Browser

Bei Build 11C62 handelt es sich eventuell um die letzte Version vor der Veröffentlichung. Darauf deuten die ausführlich vormulierten Release Notes hin. Das Combo-Update ist 790 MByte groß und enthält keine bekannten Fehler mehr.

» mehr ...





Facebook meldet 350 Millionen Mobilnutzer

Das sind 43,75 Prozent. Facebook will die 50-Prozent-Quote vor Erreichen von einer Milliarde Mitglieder knacken. Derzeit sind es offiziell 800 Millionen. Jeden Tag loggen sich im Schnitt fast zwei Drittel von ihnen ein.

» mehr ...





Chrome 15 erhält überarbeitete Seite "Neuer Tab"

Sie erlaubt einen direkten Zugriff auf besuchte Websites, Apps und Lesezeichen. Entwickler können Anwendungen und Erweiterungen nun auch über ihre eigene Website anbieten. Zudem ist eine erste Vorabversion von Chrome 16 erhältlich.

» mehr ...





Intel liefert 50-Core-Chip für texanischen Supercomputer

Es ist das erste Mal, dass "Knights Corner" in einem kommerziellen Rechner zum Einsatz kommt. Der Supercomputer "Stampede" soll eine Rechenleistung von 10 Petaflops erreichen. Die Forscher wollen damit Unsicherheiten in Computermodellen berechnen.

» mehr ...





Microsofts Online-CRM bekommt Feeds - wie Chatter

Die Funktion kommt noch dieses Jahr. Möglicherweise handelt es sich um das intern schon länger genutzte Social-Tool OfficeTalk. Eine Reihe weiterer sozialer Features soll binnen 14 Monaten folgen.

» mehr ...





Avast kauf Anbieter von Diebstahlschutz-App für Android

ITAgents bietet ein Programm namens Theft Aware an. Damit lassen sich Smartphones nicht nur finden, sondern auch fernsteuern. Avast will die Software als eigenständiges Produkt weiterführen. Die Übernahme ist bereits abgeschlossen.

» mehr ...





Facebook erweitert Profile um "Timeline"

Laut CEO Mark Zuckerberg handelt es sich um "das Herzstück des Facebook-Erlebnisses". Die Timeline bietet verschiedene Filter und die Möglichkeit, Apps einzufügen. Entwicklern steht ab sofort eine Beta-Version zur Verfügung.

» mehr ...





Mozilla erwägt Firefox-Version mit Langzeit-Support

Ein Extended Support Release soll alle 30 Wochen erscheinen. Technische Unterstützung will Mozilla über einen Zeitraum von 42 Wochen anbieten. Das Unternehmen reagiert damit auf Kritik an seinem beschleunigten Releasezyklus.

» mehr ...





Forscher entwickeln berührbare 3D-Projektionen

Ein 3D-Charakter reagiert auf die Bewegungen einer Testperson. Sie werden von einer Infrarotkamera aufgenommen. Die Wissenschaftler wollen ein taktiles Feedback ermöglichen - und ein größeres Display-System.

» mehr ...





Ellison und Page: Auch nach 10-Stunden-Gespräch keine Einigung

Die CEOs von Google und Oracle scheinen sich wenig zu bewegen. Laut manchen Kommentatoren hat Oracle seine Forderung reduziert. Einer anderen Darstellung nach wurden nur die Berechnungsmethoden angepasst.

» mehr ...





AK Vorrat zeigt Telko-Unternehmen wegen illegaler Datensammlung an

Zu den Beschuldigten zählen BT, Deutsche Telekom, E-Plus, M-net, Telefónica Germany und Vodafone. Sie sollen Kommunikationsdaten ihrer Nutzer zu lange speichern. Ihnen drohen Geldstrafen von bis zu 300.000 Euro.

» mehr ...





MSI bringt Core-i7-Notebook mit acht Stunden Laufzeit und USB 3.0

Die High-End-Variante des X460 kostet 899 Euro. Für 599 bis 799 Euro sind Konfigurationen mit Core i3 und i5 ab Oktober lieferbar. Alle bringen ein 14-Zoll-Display mit 1366 mal 768 Bildpunkten mit.

» mehr ...





YouTube integriert Videoschnitt-Tool Magisto

Der webbasierte Dienst zielt auf Videoamateure ohne Vorkenntnisse ab. Er erlaubt die Bearbeitung von Videos mit wenigen Klicks. Das Start-up Magisto erhält 5,5 Millionen Dollar in einer weiteren Finanzierungsrunde.

» mehr ...





Nokia bringt Mapping-Tool: von Qt auf Windows Phone

Außerdem sollen ein 100-seitiges Whitepaper und eine Reihe mit Schulungen Programmierern beim Umstieg helfen. Die erste findet heute in Paris statt. In Berlin werden interessierte Entwickler am 4. Oktober fortgebildet.

» mehr ...





Öffentlich-Rechtliche fordern Erhöhung der Rundfunkgebühren

ARD, ZDF, Deutschlandradio und Arte wollen für die nächste Gebührenperiode insgesamt 1,47 Milliarden Euro mehr. Damit würde die monatliche Abgabe um 88 Cent auf 18,86 Euro steigen. Die Gebührenkommission KEF prüft derzeit den Antrag.

» mehr ...





Vertreter von Disney und EA sprechen auf Facebook-Konferenz

Auch Spotify, Turntable.fm und Zynga sind auf der Rednerliste vertreten. Zu den Themenbereichen zählen Mobile, Spiele, Musik und Investitionen in Facebook. Die Veranstaltung startet nach deutscher Zeit heute Abend.

» mehr ...





Deutscher Online-Werbemarkt wächst 2011 um 16 Prozent

Er macht mit 6,23 Milliarden Euro mittlerweile mehr als ein Fünftel der gesamten Bruttowerbeausgaben aus. Die klassische Online-Werbung liegt mit 3,78 Milliarden Euro noch immer vorn. Am stärksten wächst die Werbung mit Bewegtbildern.

» mehr ...





Eric Schmidt: "Google frisiert keine Suchergebnisse"

Der Google-Chairman weist Vorwürfe eines US-Senators zurück. Schmidt muss sich auch zu Googles Monopolstellung im Suchmarkt äußern. Die Senatoren interessieren sich zudem für den Wettbewerb im Markt für mobile Apps.

» mehr ...







ANZEIGE

Kostenlose ZDNet.de-App für Android und iOS erhältlich

Die ZDNet-App steht für die iOS-Plattform (ab Version 3.1) und für Android (ab Version 1.6) zum Download bereit. Anders als die bisherige iOS-App ist die neue Version auch für das iPad optimiert.
Mit den Apps für iOS und Android erhalten Leser Zugriff auf alle Artikel von ZDNet.de. Unter dem Tab US erscheinen Beiträge von ZDNet.com.
Über das Symbol für Einstellungen (iOS: links oben, Android: links unten) können Nutzer das Informationsangebot von ZDNet-Sites aus Asien, Australien, Frankreich und Großbritannien abrufen.









Blog



Windows Phone 7 Mango: So hilft man dem Update auf die Sprünge

Die meisten Provider haben ihr OK zum Rollout von Windows Phone 7.5 gegeben. Bis die Software auf den Geräten erscheint, kann es aber noch dauern. Mit wenigen Schritten lässt sich der Prozess beschleunigen.

» mehr ...





Internetsperren: Siegfried fordert den #Kauderstrike

Siegfried Kauder (CDU) fordert Internetsperren für Filesharer nach dem Vorbild des französischen Hadopi-Gesetzes. Doch nicht mal in der eigenen Partei erntet er uneingeschränkte Zustimmung. Die Piratenpartei sollte ihm eigentlich für diese Wahlkampfhilfe danken.

» mehr ...





Google+: Hangouts mit mobilen Geräten nur halb gelungen

Videochats zwischen Google+-Anwendern heißen Hangouts. Mit der neuesten Software für Android und iOS sollte die Funktion auch für mobile Anwender zur Verfügung stehen. Das tut sie auch, aber nicht so, wie man sich das wünscht.

» mehr ...





Al Gore und die neuen iPhones

Das Mitglied des Apple-Verwaltungsrats kündigte in Südafrika neue iPhones in den nächsten Wochen an. Hat er sich nur verplappert oder gehört die Äußerung zu Apples ausgefeilter Informationspolitik? Vieles spricht für letzteres.

» mehr ...









Business-Software



Mobil arbeiten: Diese Apps steigern die Produktivität

Effizienz hat nichts mit Bildschirmgröße zu tun. Auch an einem kleinen iPhone kann man Aufgaben erledigen, für die andere ein Notebook oder einen PC zu benötigen glauben. ZDNet hat die besten preiswerten Apps für mobiles Arbeiten ausgesucht.

» mehr ...









Storage & Server



Datensicherung in der Cloud: 15 Anbieter im Überblick

Mangels regelmäßiger Backups ist es bei vielen Anwendern keine Frage, ob Dateien verloren gehen, sondern wann. Internetdienste ermöglichen eine einfache Sicherung. Zwischen den Angeboten gibt es aber erhebliche Unterschiede.

» mehr ...





Windows Server 8: die Möglichkeiten der Daten-Deduplizierung

Daten-Deduplizierung mit Windows Server 8 bietet Speicherplatzeinsparung für Windows-Server mit NTFS-Laufwerken. ZDNet hat sich diese Funktion genauer angesehen.

» mehr ...









Aktuelle Job-Angebote im ZDNet-Stellenmarkt

Projektleiter (m/w) Plan− und Dokumentenmanagement
bei Fraport AG (active)




Spezialist/in Projektmanagement Methoden und Werkzeuge
bei Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG - Herzogenaurach (active)




Software Engineer (m/w)
bei ZF Sachs AG (active)




Ingenieur Maschinenwesen / Elektrotechnik / Mechatronik m/w
bei Bosch Rexroth AG (active)








Dieser Newsletter wurde an die E-Mail zdnetde@megahaus.eu geschickt.
Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie bitte hier.
Für allgemeine Rückfragen zu diesem Newsletter kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontakt-Formular.



Copyright 2011 CBS Interactive GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Sitz: München | Rechtsform: GmbH | Registergericht: München, HRB 92283
Geschäftsführer: Petra Gottschalk, Darin Haim Bassin

Impressum | Kontakt | Datenschutz








<
26023/34790
>
© 2009 - 2021 megahaus.eu